Ernährung
Kommentare 7

Power für den Tag mit OVERNIGHT-OATS

Wer mich kennt, weiß es nur zu gut: Ohne Frühstück verlasse ich niemals das Haus. Für mich ist es die wichtigste Mahlzeit am Tag. Umso mehr freue ich mich, dir heute mein absolutes Lieblingsfrühstück vorzustellen.

OVERNIGHT-OATS sind momentan in aller Munde und auch das Internet ist voll mit tollen kreativen Rezeptideen passend zu jeder Jahreszeit. Ich bin vor ca. 8 Monaten das erste Mal darauf aufmerksam geworden, als ich nach Alternativen zum klassischen Bircher Müsli gesucht habe.

Die Vorteile von OVERNIGHT-OATS sind: schnelle und einfache Zubereitung, sie sind abwechslungsreich, gesund und lecker, können überall mit hingenommen werden, versorgen dich mit viel Power für den Tag und machen lange satt.

Man mischt hierfür Flocken (Hafer-, Buchweizen- oder andere Flocken) mit einer Flüssigkeit (Milch oder Wasser) und stellt diese „Masse“ über Nacht in einem verschlossen Gefäß in den Kühlschrank zum Quellen. Damit wäre das Grundrezept eigentlich schon erzählt.

Das Geheimnis daran ist, dass du je nach Geschmack – mit all’ euren Lieblingszutaten – tausende von Variationsmöglichkeiten ausprobieren kannst.

OVERNIGHT-OATS mit Mandeldrink (1 Portion)

Zutaten:

  • 4 EL Haferflocken (ca. 40g)
  • ca. 150 ml Mandeldrink ungesüßt oder Wasser
  • 1 TL Chia-Samen
  • 1 EL Hanfsamen
  • 1 EL Goji-Beeren
  • 1 Prise Zimt
  • ½ Banane und Kernemix zum Servieren

Alle Zutaten (bis auf das frische Obst) in einer Schüssel oder Schale mit Deckel gut vermengen und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Morgen evtl. noch etwas Flüssigkeit hinzufügen und mit Obst deiner Wahl garnieren.

Be happy, healthy & in balance

Steffi

7 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s