Entspannung
Kommentare 7

ROHE Schokolade

Ich hatte viele Jahre eine Sucht und diese Sucht hieß ZUCKER. Letztes Jahr im Februar machte ich mir das erste Mal Gedanken darüber, wo überall Zucker, genauer gesagt Industriezucker, drin steckt. Mit Erschrecken stellte ich fest, dass es kaum noch ein Nahrungsmittel gibt, das keinen raffinierten Zucker enthält. Leider gehörte natürlich auch meine heißgeliebte Schokolade dazu.

Passend zur Fastenzeit möchte ich dir heute eine „Schokolade“ vorstellen, die ich sehr lieb gewonnen habe und nicht mehr missen möchte.

LOVECHOCK – eine rohe Schokolade aus besten und natürlichen Zutaten in Bio-Qualität. Roh bedeutet, dass diese Zutaten nicht erhitzt oder geröstet wurden und somit alle Vitamine, Mineralstoffe und Enzyme (= Biokatalysatoren) erhalten bleiben.

Im Kakao stecken viele Stoffe, die uns heiter und glücklich machen. Bspw. auch das bekannte Tryptophan. Dieser Stoff kurbelt die Serotoninproduktion an, was uns fröhlich macht und Stress abbaut. Kakao enthält aber auch Phenylethylamin (PEA), was uns glücklich und attraktiv fühlen lässt.

Gesüßt ist diese rohe Schokolade mit dem getrockneten Nektar der Kokosblüte. Diese Zuckerform enthält viele Antioxidantien, diese bekämpfen die freien Radikale im Körper und sie besitzt einen sehr niedrigen glykämischen Index, sodass keine plötzlichen Veränderungen des Blutzuckerspiegels entstehen.

Zusammenfassend kann man sagen, dass Lovechock 100% Bio ist, keine Milch, Soja und raffinierten Zucker dafür aber viele Antioxidantien enthält. Diese „Schokolade“ ist so reichhaltig, dass bereits ein kleines Stück genügt, um die positiven Stoffe zu aktivieren und sich gut zu fühlen.

Ich selbst mag die Sorte Goji-Orange am liebsten. Hier „belohne“ ich mich täglich mit einem kleinen Stückchen nach dem Abendessen. Aber Achtung, sie macht süchtig.

Be happy, healthy & in balance

Steffi

P9950322

7 Kommentare

  1. Pingback: „Superfood Monday“ (9. Teil): Roher Kakao (organic/ raw/ natural cacao nibs) | wohlfuehlkost

  2. Pingback: “NACHGEBACKEN”: Raw Chocolate Christmas Brownies (vegan) | wohlfuehlkost

  3. Pingback: Ernährungsberatung: Roher Kakao!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s