Ernährung
Kommentare 2

Basisrezept Chia-Pudding

Chia-Pudding mit Granatapfelkernen (2 Portionen)

Zutaten:

  • 4 EL Chia-Samen
  • 200 ml Mandelmilch ungesüßt (oder Reis-, Hafer-, Dinkeldrink oder Wasser)
  • optional: 1 Prise Zimt und etwas Vanille
  • Granatapfelkerne

Chia-Samen, Zimt, Vanille mit der Mandelmilch gut verrühren und ca. 15 Minuten quellen lassen. Danach hat sich die Masse bereits zu einem Gel (Chia-Pudding) verwandelt. Abschließend noch die Granatapfelkerne drüberstreuen und fertig ist ein leckeres Frühstück.

Wie bei den Overnight-Oats kann auch hier alles am Vorabend vorbereitet werden. Dann benötigst du wahrscheinlich etwas weniger Chia-Samen, da diese etwas länger Zeit zum Quellen haben. Auch bei den Flüssigkeiten und Früchten kannst du je nach Geschmack und Saison den Chia-Pudding anpassen.

Be happy, healthy & in balance

Steffi

2 Kommentare

  1. Pingback: „Superfood Monday“ (29. Teil): Granatapfel | wohlfuehlkost

  2. Pingback: „Superfood Monday“ (1. Teil): Chia-Samen | wohlfuehlkost

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s