Allgemein
Hinterlasse einen Kommentar

Ganzheitlich in Balance: Autogenes Training (AT) – So funktioniert’s

wohlfuehlkost

Wie bereits hier vorgestellt, möchte ich dir mit der Reihe „Ganzheitlich in Balance“ nach und nach ein paar Entspannungstechniken vorstellen und dir so bei der Suche nach einer für dich passenden Entspannungsart unterstützen. Heute werde ich auf das Autogene Training (AT) etwas genauer eingehen.

Ursprünglichen Post anzeigen 778 weitere Wörter

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in: Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s