GoodFood

Chili mit Quinoa (vegan und glutenfrei)

ZUTATEN (Familienportion):

  • 1 rote mittelgroße Zwiebel
  • 1-3 Knoblauchzehen
  • 100 -200g gekochten Quinoa
  • 2 Gläser rote Bohnen
  • 1 Glas weiße Bohnen
  • 1 Glas Mais
  • 2 Flaschen stückige Tomaten
  • 1 Flasche pürierte Tomaten
  • 2-4 Tassen Wasser
  • 2 Paprika
  • 4 TL Thymian
  • 2 TL Kümmel
  • 4 TL Paprikapulver
  • Salz, Pfeffer und Chili-Flocken nach Bedarf
  • etwas Kokosöl

ZUBEREITUNG:

  1. Den Quinoa nach Anleitung kochen.
  2. Zwiebel und Knoblauch hacken und in etwas Kokosöl dünsten bis alles glasig ist.
  3. Die stückigen und pürierten Tomaten, den Quinoa, das Wasser und die geschnittene Paprika dazugeben. Menge zum Kochen bringen. Hitze reduzieren.
  4. Die gekochten Bohnen und den Mais waschen und abtropfen lassen.
  5. Alles im Topf hinzufügen und 5 Minuten köcheln lassen.
  6. Mit Gewürze abschmecken und servieren.

GUTEN APPETIT