Alle unter Camu Camu verschlagworteten Beiträge

Der Stresskiller-Smoothie mit Kokoswasser und Mango

Zutaten (3 Portionen): 1 Mango 2 Äpfel 125g frischer Spinat 1 Stück Ingwer (ca. 3 cm) 1 TL  Camu Camu Pulver 1 TL Brennessel-Pulver 1 TL Kokosmus 400ml Kokoswasser Zubereitung: Die Mango schälen. Den Spinat und den Ingwer waschen. Die Äpfel ebenfalls waschen und entkernen. Alles in den Mixer geben. Das Kokoswasser, Camu Camu -, Brennessel-Pulver und Kokosmus dazugeben. Alles pürieren und je nach Bedarf noch etwas Flüssigkeit ergänzen. Anschließend den Smoothie in Gläser füllen und genießen.  

Der Frischekick-Smoothie mit Mango und Basilikum

Zutaten (2 Portionen): 1 Mango 2 Orangen 1/2 Handvoll frischer Basilikum 1 Stück frischer Ingwer (ca. 3 cm) 1 TL Camu Camu Pulver 250 ml Wasser Zubereitung: Die Mango und Orangen schälen. Den Basilikum und den Ingwer waschen. Alles in den Mixer geben. Das Wasser und das Camu Camu Pulver dazugeben. Alles pürieren und je nach Bedarf noch etwas Flüssigkeit ergänzen. Anschließend den Smoothie in Gläser füllen und genießen.

Cremiger Avocado-Smoothie mit Orange und Birne

Zutaten (4 Portionen): 1 Avocado 2 Orangen 2 Birnen 1 TL Camu Camu Pulver 600ml gefiltertes stilles Wasser Zubereitung: Die Orangen schälen. Die Avocado schälen und entkernen. Die Birnen waschen und vierteln. Alles in den Mixer geben. Das Wasser und das Camu Camu Pulver dazugeben. Alles pürieren und je nach Bedarf noch etwas Flüssigkeit ergänzen. Anschließend den Smoothie in Gläser füllen und genießen.  

Rote Beete Smoothie

Ein optimaler grüner Smoothie besteht aus ca. 40 Prozent grünen Blättern (Spinat, Feldsalat, Rucola, Löwenzahn, etc.) und ca. 60 Prozent aus Obst oder anderem Gemüse. Ein super Einsteiger-Smoothie – ohne GRÜN – ist jedoch der Rote Beete Smoothie. Zutaten (2 Portionen): 1 Apfel 1/2 Ananas 200 g Rote Beete 1 kleines Stück Ingwer 1 EL Camu Camu-Pulver ca. 300 ml Kokoswasser oder Wasser Zubereitung: Den Apfel waschen, vierteln und entkernen. Die Ananas schälen, den mittleren festen Strunk entfernen und in Stücke schneiden. Die Rote Beete schälen & grob schneiden. Den Ingwer schälen. Alles in den Mixer geben. Das Kokoswasser und Camu-Camu Pulver dazugeben. Alles pürieren und je nach Bedarf noch etwas Flüssigkeit ergänzen. Anschließend den Smoothie in Gläser füllen und servieren oder ggf. in einem verschlossenen Gefäß in den Kühlschrank stellen zur späteren Verwendung. Gesundheits-Tipp: Rote Beete enthält viel Folsäure, die für die Bildung der roten Blutkörperchen mitverantwortlich ist. Die Knolle hilft bei der Reinigung und Wiederherstellung der Leber und besitzt einen hohen Anteil an Antioxidantien. Stay happy, healthy & in balance Steffi