Alle unter Green verschlagworteten Beiträge

Kraftspender – Grüner Smoothie mit Spinat und Spirulina

Zutaten(2 Portionen): 1 Apfel 1 Orange 1 Limette 3 cm Ingwer-Wurzel ggf. 1-2 Datteln 1/2 EL Spirulina-Pulver ca. 125 g frischen Spinat ca. 300 ml Kokoswasser oder Wasser Zubereitung: Den Apfel waschen und vierteln. Die Orange und Limette schälen. Den Spinat waschen. Alles in den Mixer geben. Das Kokoswasser, das Stück Ingwer-Wurzel, die Datteln und das Spirulina-Pulver dazugeben. Alles pürieren und je nach Bedarf noch etwas Flüssigkeit ergänzen. Anschließend den Smoothie in Gläser füllen und genießen.  

Kraftpakete aus der Natur: Die Spirulina-Alge

Wo kommt das Superfood her? Spirulina ist auch als Blaualge bekannt und gehört zu den Cyanobakterien. Diese Algen existierten bereits vor Millionen von Jahren und waren maßgeblich daran beteiligt, dass in der Atmosphäre Sauerstoff gebildet wurde. Bei der sog. Photosynthese werden unter dem Einfluss von Sonnenlicht, Wasser und Kohlendioxid die Stoffe Glucose und Sauerstoff hergestellt. Je mehr Kohlendioxid bereitgestellt wird, desto besser kann die Alge wachsen.