Über mich

Liebe Leserin, lieber Leser,

Herzlich Willkommen. Ich freue mich sehr, dass du den Weg auf meine Seite gefunden hast. Ich bin Steffi, das Gesicht hinter WOHLFUEHLKOST. 

Ich liebe Yoga, Meditationen, das Leben, die Welt zu bereisen, frisches Essen, die Natur, die Sonne und Wärme, aber auch das kalte Berlin und die Winter in Österreich.

Als Holistic Life Coach, Wohlfühl-Beraterin und Green Networker liegt mir dein ganzheitliche Wohlbefinden sehr am Herzen. Lass uns gemeinsam mehr Leichtigkeit und Balance in dein Leben bringen.

Meine Story:

Meine Heimat ist der Spreewald. Dort bin ich aufgewachsen und dort hängt mein Herz auch heute noch. Nach meinem Abitur, habe ich für 10 Jahre in Berlin gelebt. Während dieser Zeit habe ich eine kaufmännische Ausbildung sowie ein BWL-Studium absolviert und in einem Konzern als Personalerin gearbeitet. 2009 sind wir dann jobbedingt nach München gezogen. Und seit Juni 2017 ist nun wieder Berlin unser zu Hause.

Während meinem Angestellten-Daseins in München wurde das Gefühl: „das kann es doch jetzt nicht gewesen sein“ und die Frage: „Was ist mein Ziel?“ immer stärker. Ich fühlte mich völlig fehl am Platz und überhaupt nicht authentisch. Erkältungen, Schlaf- und Magenprobleme waren in dieser Zeit meine ständigen Begleiter. Irgendwann ging es nicht mehr. Ich war völlig kraftlos. Endlich schaltete ich meinen Kopf mal aus und vertraute auf mein Herz und meinen Bauch. Ich gab meinen Vollzeitjob auf. Ohne dabei zu wissen, wie es nun weitergeht.

Doch ganz so planlos war es dann auch wieder nicht. Ungefähr ein Jahr zuvor, also noch während meiner Vollzeittätigkeit, beschloss ich Anfang 2014 mich auf dem Gebiet der ganzheitlichen Gesundheit und Ernährung an der Akademie der Naturheilkunde (Schweiz) ausbilden zu lassen. Damals als HR-Business-Partner war auch das betriebliche Gesundheitsmanagement ein Teil meiner Aufgaben. Ich wollte einfach mehr darüber erfahren, wie man sich präventiv um seine Gesundheit kümmern und diese langfristig erhalten kann. Um gesund, glücklich, entspannt und vital durchs Leben zu gehen. 

Natürlich blieb nicht viel Zeit zum Lernen. Dieses musste ich in meine Urlaube verschieben. Doch in diesem 16 monatigen Studium wurde mir so einiges klarer. Ich habe vieles über die Wichtigkeit der Ganzheitlichkeit gelernt und was allein das moderne Leben, Ernährung und Stress in unserem Körper auslöst. Ich staune noch heute, was unser Organismus über einen gewissen Zeitpunkt wegstecken kann. Aber wie wichtig es auch ist, seine Signale zu deuten, ihm die richtigen Vitamine und Vitalstoffe zuzuführen und regelmäßige und bewusste Entspannungsphasen zu gönnen.

Im Sommer 2015 habe ich die Ausbildung mit Bestehen der Prüfung abgeschlossen. Ich merkte, dass in meinem Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis zu den Themen Gesundheit und Ernährung viel Unsicherheit und zur Ganzheitlichkeit ein sehr großes Interesse besteht. Und so wurde ich schon während meines Studiums mit Fragen gelöchert oder wurde um Rat zu einzelnen Themen befragt.

Von da an war mir klar, dass ich mein Wissen nun auch an Dritte weitergeben möchte, die ebenfalls auf der Suche nach ihrem authentischen und gesunden Lebensstil sind. Um so mehr Leichtigkeit, Vitalität und Balance in ihr Leben zu bringen. Endlich konnte ich mit Menschen, statt nur mit Zahlen oder Excel-Tabellen arbeiten. So wie ich es mir immer gewünscht habe. 

Passend dazu habe ich im Februar 2016 meine Ausbildung zur Entspannungspädagogin erfolgreich beendet, sodass ich ergänzend auch Einzelsettings und Workshops zu den Themen: Progressive Muskelrelaxation, Autogenes Training, Stressmanagement sowie Achtsamkeitstraining zur Stressbewältigung anbiete.

Anfang 2015 habe ich dann mein persönliches Reset-Programm gestartet. Mit einem effektiven Reinigungs-, Restaurations- und Regenerations-Wellness-Plan habe ich mich nicht nur von meinen 13 kg Zuviel auf den Hüften getrennt, sondern mich auch endlich von meinen Magenschmerzen, schlechter Haut, Verdauungsproblemen und chronischen Erschöpfung befreit.

Ich damals (2011):

 

Ich heute (2016/2017):

 

Auch bei meiner Körperpflege setze ich mittlerweile nur noch auf frische und natürliche Produkte. Denn mit ca. 2 qm ist unsere Haut ein sehr wichtiges Sinnes- und Empfindungsorgan. In der Funktion als Ausscheidungsorgan leitet sie Toxine aus unserem Körper. Eine falsche Hautpflege kann diesen Prozess stören und unseren kompletten Körper negativ beeinflussen, hormonell erheblich irritieren und schädigen. Weitere Informationen erhältst du hier.

Warum der Name: Wohlfuehlkost?

Der Name Wohlfuehlkost vereint für mich 2 wichtige Dinge in meinem Leben. Zum einen ist es das sich WOHLFUEHLen und damit auch gesund, entspannt und vital zu sein. Zum anderen ist es die KOST, sprich die Nahrung für Körper, Geist und Seele. Alles Gutes, was wir täglich auf den unterschiedlichsten Wegen zu uns und in uns aufnehmen.

Nach einigen Jahren ausprobieren und rumexperimentieren, bin ich persönlich bei einer pflanzenbasierten Vollwerternährung (Vegan Clean Eating) gelandet. 

Beim Essen liebe ich einfache, saisonale und abwechslungsreiche Rezepte, solange die Lebensmittel frisch, natürlich und nährstoffreich sind. Dazu gehören vor allem Obst und Gemüse, gesunde Fette, Hülsenfrüchte, vollwertige Produkte und viel Wasser. Auch Bio-Qualität ist mir sehr wichtig. 

Was ich meide ist raffinierter Zucker, tierische Produkte und stark industriell verarbeitete Produkte.

Ganzheitliche Beratung & Training mit mir:

In meinem Blog findest du viele kostenfreie Ernährungs-, Gesundheits- und Entspannungs-Tipps von mir. Lass dich von den abwechslungsreichen und unkomplizierten Rezepten für eine gesunde Ernährungsweise begeistern, dich mit Entspannungs- & Achtsamkeits-Tipps entschleunigen und mit Gesundheits-Tipps beraten.

Doch oft reicht ein Selbststudium der Fakten über eine bewusste und gesunde Ernährungs- und Lebensweise leider nicht aus. 

Wenn Du ebenfalls den Reset-Knopf drücken, deine Selbstheilungskräfte reaktivieren, Übergewicht schmelzen und geistige Klarheit zurückkehren lassen möchtest, dann vereinbare gern ein unverbindliches, telefonisches Kennenlerngespräch mit mir. Informationen zu meiner Arbeit und zum „21-Tage-Wellness-Programm für Körper und Geist“ findest du hier.

Und nun wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Stöbern, Ausprobieren und Inspirieren lassen.

Ganz herzliche und liebe Grüße

Deine Steffi

PS: Wer etwas bewegen möchte, muss sich bewegen.


Unterstütze Wohlfuehlkost

Ich stecke sehr viel Zeit und Herzblut in meinen Blog. Wenn dir meine Inhalte gefallen, kannst du meine Arbeit gern unterstützen.

Kommentieren/ Liken/ Teilen:

Ich freue mich über jeden Kommentar von dir. Wenn ich dir weitergeholfen habe, schenk mir doch ein Like oder teile meine Beiträge mit deinen Freunden. Ich bin auch auf weiteren Social Media Kanälen (Facebook und Instagram) zu finden.

Gastblogger werden:

Findest du die Beiträge auf Wohlfuehlkost interessant, möchtest du mit mir kooperieren oder einen passenden Artikel beitragen und diesen mit meinen Lesern teilen? Nimm Kontakt über das u.g. Formular zu mir auf. Ich kann mir immer eine Zusammenarbeit vorstellen, wenn die Ideen und Produkte zu meinem Angebot passen.

Spenden:

Gefallen dir meine Artikel? In der Sidebar und auch am Ende dieses Artikels findest du einen Button, über den du mir eine Spende via PayPal senden kannst. Ich freue mich über jeden noch so kleinen Beitrag zu meiner Arbeit, der mir dabei hilft, weiterhin tolle Inhalte bereitzustellen und die Kosten für den Blog zu decken.

Jetzt einfach, schnell und sicher online bezahlen – mit PayPal.

Kontaktformular:

12 Kommentare

    • Liebe Ella,
      Danke dir für die Nominierung. Freue mich auch dieses Mal riesig darüber. Ich schaue mir deine Fragen in der nächsten Woche mal genauer an. 😉
      P.S. Ganz tollen Blog hast du!
      Liebe Grüße
      Steffi

      Gefällt 1 Person

    • Hallo lieber Joe,
      lieben Dank für dein Feedback zu meiner Seite und für die Nominierung für den Liebster Award. Ich freue mich riesig darüber.
      Ganz liebe Grüße aus Tirol nach Berlin
      Steffi

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s